Extra informatie

Die Beschwingte Flache mauerwerksverbande als musterkunst und kompositionswerkz | Koen Mulder | 9789082466812

Dubbelklik op de afbeelding voor groot formaat

Uitzoomen
Inzoomen

€ 49,00

Direct uit voorraad leverbaar

Die Beschwingte Flache

mauerwerksverbande als musterkunst und kompositionswerkz

Auteur:Koen Mulder

ISBN: 978-9082466812

  • Hardcover
  • Duits
  • 159 pagina's
  • 10 jan. 2018

Der mann ist verruckt! Auf den ersten Blick wirkt er wie ein freundlicher, sanfter Mensch, der fur die Organisation der Lehrer phantastische Arbeit leistet und fur die Architekturstudenten inspirerender Dozent is... und jetzt das! Er entwickelt Muster aus Backstein.


Backstein - diese schwere Material, das so schwerwiegend ist. Wenn man tief grabt, merkt man erst, wie viele Moglichkeiten es bietet. Es hat immer einen Massstab; die Abmessungen haben eine Beziehung zur menschlichen Hand, die die Steine legt - und damit definiert sich der Massstab selbst. Und es kann geformt werden, Formen konnen zusammengestellt werden, die Konstruktion wird versandlich - wir wissen alle, wie ein Backstienbogen aussieht und wie er funtioniert. Mit diesem Buch aber bekommen wir auch einen Zugang zu allen moglichen Mustervariationen, die kreiert werden konnen, wenn man mit dem Entwerfen beginnt. Auch bietet es die Moglichkeit mit Licht und Schatten zu arbeiten, auf eine Art und Weise, dass diese die Massivitat der Flache unterstutzen. 
Stellen Sie sich das Sterflicht vor, das an einem sonnigen Morgen uber eine rote, gut konstruierte Flache wandert, so schon und so expressiv. Geniessen Sie das Buch diese verrucketen Kerls. 
- Prof. dr. ing. Ulrich Knaak

Der mann ist verruckt! Auf den ersten Blick wirkt er wie ein freundlicher, sanfter Mensch, der fur die Organisation der Lehrer phantastische Arbeit leistet und fur die Architekturstudenten inspirerender Dozent is... und jetzt das! Er entwickelt Muster aus Backstein.


Backstein - diese schwere Material, das so schwerwiegend ist. Wenn man tief grabt, merkt man erst, wie viele Moglichkeiten es bietet. Es hat immer einen Massstab; die Abmessungen haben eine Beziehung zur menschlichen Hand, die die Steine legt - und damit definiert sich der Massstab selbst. Und es kann geformt werden, Formen konnen zusammengestellt werden, die Konstruktion wird versandlich - wir wissen alle, wie ein Backstienbogen aussieht und wie er funtioniert. Mit diesem Buch aber bekommen wir auch einen Zugang zu allen moglichen Mustervariationen, die kreiert werden konnen, wenn man mit dem Entwerfen beginnt. Auch bietet es die Moglichkeit mit Licht und Schatten zu arbeiten, auf eine Art und Weise, dass diese die Massivitat der Flache unterstutzen. 
Stellen Sie sich das Sterflicht vor, das an einem sonnigen Morgen uber eine rote, gut konstruierte Flache wandert, so schon und so expressiv. Geniessen Sie das Buch diese verrucketen Kerls. 
- Prof. dr. ing. Ulrich Knaak

Recent bekeken